24. Tür – Weihnachten!

Der Tag ist endlich gekommen! Lang haben wir gewartet, aber die Vorfreude ist genauso groß wie die Freude unsere Geschenke auszupacken! Manche von euch hatten vielleicht eine lange Wunschliste, manche lassen sich vielleicht überraschen. In den Nachrichten berichten sie über das diesjährige Weihnachtsgeschäft und die Straßen sind voll mit Menschen,…

23. Tür – Mitternachtsmette

Morgen um 23:00 beginnt die Mitternachtsmette! Aber was ist das überhaupt? Die Mitternachtsmette oder auch Christmette genannt ist eine besondere Messe, die vom 24. Dezember bis zum 25. Dezember gefeiert wird. Während man bei der Krippenlegung Maria, Josef und weitere Figuren wie Soldaten oder Hirten in der Krippe aufstellt, darf…

21. Tür – Kerzen

Der Winter wäre eine sehr dunkler Jahreszeit, wenn nicht die Weihnachtsbeleuchtung wäre! Zu diesem Thema haben wir für euch ein kleines Gedicht: Ich wünsche dir zur Weihnachtszeit viel Kerzenlicht und Heiterkeit. Und dass der Schein der Zeit erwache aus der Dunkelheit. Lichterglanz und süßer Duft liegen leicht in dieser Luft. Leg dein…

20. Tür – Stille Nacht

Am Ende der Mitternachtsmette singen wir in der Kirche gerne das Weihnachtslied „Stille Nacht“ – aber woher kommt dieses Lied? Eigentlich sollte Stille Nacht nur ein Gedicht sein. Joseph Mohr schrieb es 1816 während einer turbulenten Zeit. Napoleon verwüstete Westeuropa und es war ungewiss wie es weitergehen soll. Joseph war…

19. Tür – Geschenkpapier

Die meisten haben vielleicht schon kreative Geschenkideen. Wir haben für dich jetzt die passende Verpackung. Hier einmal klicken dann findet ihr eine Anleitung mit Bilder:   Geschenkpapier Oder einfach der unteren Anleitung folgen. Wir wünschen viel Spaß 🙂 1 – Geschenkpapier mit Pinselstrichen gestalten Trage auf den Borstenpinsel weiße Acryl-Farbe…

18. Tür – Vorfreude

Weihnachten ist eine Zeit der Vorfreude. Wir Gls freuen uns vor allem schon auf das nächste Minilager! Denn das letzte ist schon 1/3 des Jahres hinter uns. Um euch schon ein bisschen Lust auf das nächste Minilager zu machen, haben wir euch vom alten ein Online Puzzle zur Verfügung gestellt.…

17. Tür – Der Duft des Essens

Der Duft des Essens   Die, die von der Weisheit leben, sind zuweilen reich an Gedanken und arm an Münzen. Nasreddin, den die einen für einen Spinner hielten, die anderen für einen Wissenden, hatte eines Tages nur noch ein letztes Geldstück in der Tasche und einen leeren Bauch. Mit beidem…

16. Tür – Reise nach Bethlehem

Ein paar Wochen bevor Jesus auf die Welt kam, mussten Maria und Josef von Nazareth nach Bethlehem marschieren. Kaiser Augustus wollte wissen wie viele Untertanen in seinem Reich lebten um genau zu wissen wie viel Steuern er erwarten konnte. Zur Volkszählung mussten alle Männer mit ihren Familien in ihre Heimatstadt…

15. Tür – Die Vollmacht des Freundes

Die Vollmacht des Freundes Es waren einmal zwei benachbarte Bauern in den Bergen, die sich seit ihrer Kindheit kannten, die beiden verband eine innige Freundschaft. In mageren Jahren hatten sie die letzten Vorräte miteinander geteilt, in guten Jahren hatten sie sich miteinander gefreut. Sie kannten einander länger als ihre Frauen…

14. Tür – Krippe

Im Mittelalter haben nur Kirchen große Krippen aufgestellt, wie sie in Gersthof zu bewundern ist. Bald fanden dann auch bürgerliche Menschen gefallen an den Figuren und bald hatte jede Familie eine kleine Krippe bei sich daheim. Ob kitschig und blinkend oder besinnlich aus Holz, Krippen gibt es in vielen Farben…

13. Tür – Christbaum

Habt ihr schon euren Christbaum aufgestellt? Die geschmückte Tanne oder Fichte ist eines der berühmtesten Zeichen für Weihnachten, aber woher kommt die Tradition eigentlich? Schon zur Zeit der Germanen gab es die Tradition des Christbaums. Immergrüne Bäume (so nennt man Bäume die das ganze Jahr grüne Blätter bzw. Nadeln tragen)…

12. Tür – Rezept für Julia’s Lieblingskekse

Zutaten 300g Mehl 200g Butter 80g Zucker 1 Ei Eine Prise Zimt Vanillemark 1. Einfach alle Zutaten möglichst rasch und gut verkneten 2. den Teig für eine Stunde in den Kühlschrank tun, damit er rasten kann 3. Backblech mit Packpapier auslegen, Keks – Ausstecher auspacken und den Ofen auf 180…

11. Tür – Zimtsterne

Bald ist schon die Hälfte des Adventkalenders vorbei und Weihnachten kommt immer näher. Die Vorbereitung für Heiligabend laufen schon überall auf Hochtouren, vor allem da der Lockdown heute endet. Darum lasst uns kurz überlegen, was man alles unbedingt für den 24. Dezember braucht. Hmm… Punsch! Da haben wir ja zum…

10. Tür – Tag der Menschenrechte

Der 10.Dezember ist nicht nur für uns alle ein schöner Tag, weil es ein Freitag ist und es schneit, sondern ist auch der Tag der Menschenrechte. Speziell in der Weihnachtszeit, die von Lieben und Freude geprägt sein soll, ist es wichtig an die Erwachsenen und vor allem auch an die…

9 .Tür – ein kleines Weihnachtsgedicht

Da der Adventkalender bald zur Hälfte leer ist, wird es Zeit die ersten Weihnachtslieder zu proben und Gedicht zu lernen. Um nicht nur euren Wortschatz sondern auch eure Sprachfähigkeiten auszubauen, haben wir euch ein Denglisches (Deutsch und Englisch vermischt) Weihnachtsgedicht herausgesucht. Bist du schon so gut und verstehst das ganze…

8. Tür – Mariä Empfägnis

Habt ihr euch heute schon gefragt warum ihr eigentlich schulfrei habt? Heute ist Mariä Empfängnis! An diesem Tag feiern wir besonders die Mutter von Jesus, Maria. Du hast sie wahrscheinlich schon oft als Statue in vielen Kirchen gesehen und beim Eingang links in unserer Kirche in der großen Krippe. Weil…

7. Tür – Ochs und Esel

Für das 7. Türchen gibt es eine kleine Weihnachtsgeschichte zu dem Ochs und dem Esel. Beide sind in der Krippe immer dabei und schauen auf das Christkind. In der Geschichte sind aber auch viele andere Tiere, auch Tiere von MiniGruppen! Schreibt uns doch welche Gruppen sich in der Geschichte verstecken…

6. Tür – Nikolaus

Habt ihr schon in eure Stiefel geschaut? Heute ist nämlich der Tag des heiligen Nikolaus! Wollt ihr mehr über den Bischof erfahren? Dann haben wir für euch ein nikolo-ratsel gemacht! Klickt einfach auf den Link und schaut, wie viele Fragen ihr beantworten könnt ohne nachzuschauen! Wer uns das Lösungswort als…

5. Tür – Krampus

Buhhh! Seit dem 16. Jahrhundert gibt es zusätzlich zum Nikolaus auch den Krampus. Während der liebe Nikolaus am 6. Dezember den braven Kindern gutes Obst und Süßigkeiten geschenkt hat, hat er Krampus den weniger braven Kindern ein wenig (oder manchmal auch recht viel) Angst eingejagt. Ich persönlich bin froh, dass…